DIDACTA SCHWEIZ BASEL, 24.–26. OKTOBER 2012

PROGRAMM

Mittwoch, 24.10.2012

IST ZAUBERN LERNBAR – UND LERNEN ZAUBER?

9.30–11.00

Forum

Saal Singapore

Mit Witz, Wort und Poesie ins Land des Staunens

 

Alex Porter, Magier und Geschichtenerzähler

 

Sofagespräch: Cornelia Kazis

11.30–12.15

Forum

Halle 1.0, Stand A01

Zaubereien oder Spiele von Natur und Technik?

 

Prof. Dr. Peter Labudde, Leiter Zentrum Naturwissenschafts- und Technikdidaktik, PH FHNW

12.30–13.15

Mittags–Intervention

Halle 1.0, Stand A01

Eine Lektion in Zauberei

 

Zauberduo Domenico

13.45–14.30

Forum

Halle 1.0, Stand A01

«Medienzauber–Zaubermedien»: Medienbildung in Kindergarten und Unterstufe

 

Prof. Friederike Tilemann, Dozentin für Medienbildung, PH Zürich

15.00–15.45

Forum

Halle 1.0, Stand A01

Auch Harry Potter braucht sozialen Austausch

 

Ruedi Rüegsegger, Dozent, PH FHNW

Donnerstag, 25.10.2012

DER ZAUBER DER PÄDAGOGIK

9.30–11.00

Forum

Saal Singapore

Motiviertes Lehren und Lernen aus Sicht der Hirnforschung

 

Dr. Prof. Dr. med. Joachim Bauer, Oberarzt der Abteilung Psychosomatische Medizin Uniklinik Freiburg, DE

 

Sofagespräch: Cornelia Kazis

11.30–12.15

Forum

Halle 1.0, Stand A01

Magie der Mathematik – Von der Verblüffung zum Verstehen

 

René Schelldorfer, Fachbereichsleiter Mathematik, PH Zürich

13.45–14.30

Forum

Halle 1.0, Stand A01

Literalität als Zauberschlüssel für die Welt der Schriftlichkeit

 

Dr. Dorothee Hesse-Hoerstrup, Dozentin FB Deutsch/DaZ, PH Zürich

15.00–15.45

Forum

Halle 1.0, Stand A01

Die Magie des guten Auftritts

 

Regina Wurster, Dozentin Theaterpädagogik, PH FHNW

Freitag, 26.10.2012

EINE SCHULE FÜR ALLE – (NUR) EIN ZAUBER

9.30–11.00

Forum

Saal Singapore

Die Laborschule Bielefeld: inklusiv–jahrgangsübergreifend–selektionsfrei–leistungsstark!

 

Prof. Dr. Susanne Thurn, Schulleiterin, Lehrerin, Hochschullehrerin

 

Sofagespräch: Dr. Alexandra Guski

11.30–12.15

Forum

Halle 1.0, Stand A01

Mit Musik Fremdsprachen verzaubern – Europäisches Musikportfolio

 

Prof. Markus Cslovjecsek, Leiter Professur für Musikpädagogik im Jugendalter, PH FHNW

12.30–13.15

Mittags–Intervention

Halle 1.0, Stand A01

Eine Lektion in Zauberei

 

Zauberduo Domenico

13.45–14.30

Forum

Halle 1.0, Stand A01

Magische Momente der Teamarbeit

 

Johannes Breitschaft, Dozent PH Zürich und Coach/Supervisor BSO

15.00–15.45

Forum

Halle 1.0, Stand A01

Zauberformel Gesund im Beruf – Ressourcen als Energiequellen

 

Markus Hunziker, Koordinator Netzwerk Qualität, Pädagogisches Zentrum PZ.BS und Organisationsberater